Mehrzweckfahrzeg (MZF)

Mehrzweckfahrzeug Das Mehrzweckfahrzeug dient im Einsatz als Zubringerfahrzeug
von nicht oder nicht ausreichend verlasteten Geräte und Mittel
zur Einsatzbewältigung. Das kann z.B. größere Mengen
Ölbindemittel, große Geräte und Sonderlöschmittel aber auch
alkoholfreie Getränke bei Waldbränden oder länger dauernden
Einsätzen sein.
Zusätzlich können weitere Kameraden befördert werden.
Im Alltag dient dieses Fahrzeug dem Gerätewart als
Dienstfahrzeug z.B. zum Schlauchtausch oder ähnliches.
Ein universeller Anhänger mit Tandemachse komplettiert
dieses Fahrzeug.
Fahrzeugtyp:       VW T 4
Baujahr:: 1999
Leistung (kW / PS): 55 / 75
Besatzung: (1:1)



zurück Impressum Kontakt